Google Comparison Shopping Service (CSS) von adstrong

  • 20% weniger Google Shopping Werbekosten bei gleichem Umsatz
  • Erhöhte Sichtbarkeit der Google Shopping Ads
  • Kostenlose, schnelle und sichere Einrichtung
  • Listung in der der Google Suche, im Google Shopping Tab und kostenlos im adstrong Preisvergleich
google_merchant_center_oldgseshop

Bei herkömmlichen Merchant Centern verlieren Händler 20% ihres Google Shopping Werbebudgets

Google Shopping Anzeigen werden über CSS Partner bei Google eingebucht. Google Shopping Europe (GSE), ein unabhängiges Unternehmen, ist der Standard-CSS Partner für alle Merchant Center. GSE behält jedoch 20% der CPCs ein – nur 80% der CPCs werden als Gebot bei Google abgegeben.

Händler können ihren Google CSS Partner ändern um Kosten zu sparen bzw. mehr Besucher zu bekommen. Die 20% GSE Marge entfällt ohne jegliche Nachteile.

Smarte Shops nutzen adstrong als Google CSS Partner

  • Mehr Sichtbarkeit der Anzeigen durch 20% Margenvorteil
  • Kostenloser, schneller & sicherer CSS Wechsel
  • Google Ads Account & Merchant Center bleiben unberührt, sämtliche Daten & Historien bleiben bestehen
  • CSS Wechsel wird bei Beauftragung vollständig von adstrong durchgeführt und benötigt keine Hilfe vom Händler
browser_dashboards_adstrong

Händler und Agenturen nutzen adstrong für Google Shopping

Langjährige Erfahrung

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung mit Google Shopping und haben über 10 Mio. Produkte von über 200 Händlern in unserem CSS veröffentlicht

Sichere Daten

Wir nutzen eine Google CSS Integration bei der wir keinerlei Zugriff auf die Accounts und die Daten der Händler bekommen.

Maßgeschneiderte Pakete

Wir gehen flexibel auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein und haben passende Angebote für kleine Händler, große Händler und Online Agenturen.

Doppelter Support

Zusätzlich zum adstrong Support haben wir eine Sondervereinbarung mit Google bei der jeglicher Google Support (inkl. Agentursupport) bestehen bleibt.

Jetzt ohne Risiko adstrong CSS Vorteile sichern!

  • 1. Kontaktformular ausfüllen
  • 2. Individuelles Angebot per E-Mail erhalten
  • 3. Angebot bestätigen & kostenlosen Probemonat starten

Warum können die europäischen Shops 20% ihrer Google Shopping Ausgaben sparen?

Warum hat Google dieses kontra-intuitive CSS Modell eingeführt?

Die Europäische Kommission verhängte 2017 eine Rekordgeldbuße von 2,4 Mrd. € gegen Google weil beim Preisvergleich unlauterer Wettbewerb verübt wurde. Infolgedessen wurde Google Shopping Europe (GSE) als eigenständige Firma aus Google herausgelöst um mit anderen Preisvergleichen in einen fairen Wettbewerb zu treten. Um eine Daseinsberechtigung als eigenständiges Unternehmen zu haben, muss GSE Gewinne erwirtschaften und behält deshalb 20% Marge ein.

Wenn ein “GSE CSS Händler” ein CPC Gebot von 1,00€ via GSE einstellt, nimmt er nur mit 0,80€ an der Auktion um die Anzeigenplätze bei Google teil. Die restlichen 0,20€ behält GSE.

Andere Preisvergleichsseiten dürfen auch als CSS Partner auftreten. adstrong ist so ein unabhängiger, zertifizierter Google CSS Parnter und behält natürlich keine 20% Marge Deiner Gebote ein. Infolgedessen bekommst Du als Shop mehr Traffic bzw. zahlst weniger für Deinen Traffic wenn Du von GSE CSS zu adstrong CSS wechselst. So überbietest Du Konkurrenten, die ihre Anzeigen über GSE schalten.

Wenn ein “adstrong CSS Händler” ein CPC Gebot von 1,00€ via adstrong einstellt, werden auch wirklich 1,00€ CPC für den Anzeigenplatz bei Google geboten.

Standardmäßig hat jedes Merchant Center Google Shopping Europe (GSE) als CSS Partner eingestellt. D.h. wenn Du nichts unternimmst verpuffen 20% Deiner Google Shopping Ausgaben. Zeit auf adstrong CSS zu wechseln.

Werden meine Anzeigen auf dem Google Shopping Tab gezeigt wenn ich den CSS Partner wechsle?

Beim adstrong CSS werden Deine Shopping Ads auch auf dem Google Shopping Tab angezeigt. Das trifft aber nicht für alle Google CSS Partner zu – bei manchen CSS Partnern werden Deine Anzeigen nicht mehr im Shopping Tab gezeigt.

Was ändert sich sonst noch bei einem CSS Wechsel von GSE zu adstrong?

Du sparst die 20% GSE Marge und in Deinem Merchant Centers steht, dass adstrong Dein “Preisvergleichsportal” ist.

Sonst ändert sich nichts: Dein Merchant Center, Dein Account Setup und Deine Historie bleiben unberührt und Du behältst auch den Google Global Support. 

Bekommt adstrong Zugriff auf meine Daten oder Accounts?

Nein, wir benötigen keinen Zugriff auf Deine Daten oder Accounts. Der eigentliche CSS Wechsel wird von Google durchgeführt.

Was muss ich tun um den Margen-Vorteil zu nutzen?

Um den Margen Vorteil zu nutzen ist von Deiner Seite fast nichts zu tun:

  1. Du füllst das Kontaktformular oben auf dieser Seite aus oder sendest uns Deine Anfrage via Email.
  2. Wir schicken Dir Dein unverbindliches Angebot per Email.
  3. Nach Angebotsbestätigung beantragt adstrong den Wechsel Deines Merchant Centers bei Google

Es ist Zeit, auf adstrong umzustellen!

Das sagen unsere Kunden

"Die adstrong CSS Lösung hält was sie verspricht - wir bekommen bei gleichen Ausgaben mehr Conversions. Auch der Support von adstrong ist schnell und kompetent und konnte alle unsere Anliegen umgehend klären."

Joseph Butler
www.supernaturals.eu

"Seitdem ich adstrong CSS verwende, sind meine Google Shopping CPCs bei gleicher Performance deutlich gesunken. Auch der Umzug ging extrem schnell und unkompliziert und ich kann weiterhin auf meine historischen Daten zugreifen."

York Lindenschmidt
www.rollerbearings.shop

Close Menu